HomeIhr BenefitGründungÜber Sie & uns
startup_gruenden
Gründung
Logo
Web
Drucksachen
Gründung

Gründung einer neuen Unternehmung - startup time!

Sicherlich befassen Sie sich schon länger mit dem Gedanken eine eigene Firma zu gründen. Die Idee ist eigentlich längst geboren, doch das Wie, Wann, Womit und viele weitere Fragen sind noch offen und führen teils vielleicht zu Zweifeln. Wir nehmen es vorweg: Diese Zweifel sind normal!

Wir - als erfahrene startup Unterstützer - möchten Ihnen bei den wichtigsten Entscheiden zur Seite stehen. Dies kann in Form von

  • Beratung oder
  • Ausführung einzelner Arbeiten

passieren. Seien Sie sich sicher, dass wir für Sie ein passendes Gründerpaket anzubieten haben.

Kommen wir nun aber zum Thema dieses Kapitels: Die Gründung:

a) die Firmen-Bezeichnung
Bestimmt haben Sie sich schon erste mögliche Firmennamen ausgedacht. Hier ist es wichtig immer das Abhändigkeitsdreieck von rechtlicher Bezeichnung (Eintrag im Handelsregister), Markenrechten (Trademark, Remark, usw.) und Domain (Webadresse) zu berücksichtigen. Ein Firmenname, welcher im ersten Moment sehr suffig daher kommt, kann eventuell rechtlich aufgrund von Verwechselbarkeit eingeklagt werden. Wär doch schade, wenn Sie nach einem halben Jahr den Namen wechseln müssten. Oder aber die zum Firmennamen passende Domain ist nicht mehr frei. Deshalb sollten Sie laufend dieses Bezugsdreieck bei der Wahl eines Firmennamens im Auge behalten.

b) Rechtsform
Sie müssen sich ganz am Anfang Klarheit über die verschiedenen Rechtsformen machen. Machen Sie sich ein Bild über Haftung, Gründungsbedingungen, Kapitalbedarf, Geschäftsführung, usw. Aktuell sind die Gesetze - speziell das GmbH Gesetz - im Umbruch und es ist mit Änderungen auf den 1.7.2007 zu rechnen. Gerne beraten wir Sie in diesem Bereich und geben Ihnen eine Empfehlung für die Wahl der Rechtsform ab.

c) Gründung
Auch die Gründung verlangt je nach Rechtsform so einiges an Administration. Gerne nehmen wir Ihnen diesen Part ab und gründen Ihre GmbH oder AG zu einmaligen Konditionen. Dazu gehört das Erstellen sämtlicher für die Gründung notwendigen Unterlagen sowie die öffentliche Beurkundung. Nicht enthalten Sie die Gebühren für den Eintrag im Handelsregister, da diese kantonal geregelt sind.
Die Preise gelten für eine Barliberierung. Gerne übernehmen wir auch Sachgründungen - verlangen Sie dazu eine Offerte.

d) Mehrwertsteuer (MWST)
Weiter sollten Sie klären, ob Sie von Gesetzes wegen mehrwertsteuerpflichtig werden oder nicht. Grundsätzlich ist dies ab einem Jahresumsatz von CHF 75'000.- der Fall. Es gibt aber auch verschiedenste Abrechnungsverfahren mit der MWST. Hier gilt es genau zu prüfen mit welchem Modell Sie am Besten fahren. Sie können sich vorstellen, dass bei einem Umfang von mehreren hundert Seiten MWST-Gesetz, dies sehr zeitintensiv ist, wenn Sie sich selbst einlesen wollen.
PS: Machen Sie das nicht!

e) Versicherungen
Je nach Rechtsform haben Sie die Pflicht verschiedene Versicherungen abzuschliessen. Was bedeutet dies für Sie punkto Kosten, Versicherungsschutz, Selbstbehalten, Risiko, usw.? Auf diese Fragen geben wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch Antwort. Die Antworten sind hier genauso Vielfälltig wie Ihre Fragen. Versicherungen die zu klären sind: 1. Säule (AHV, IV, EO, usw), 2. Säule (BVG), allfällige 3. Säule (freie Vorsorge, Lebensversicherung), Unfall- und Krankentaggeld, Betriebs- und Produktehaftpflicht, usw.

Sicherlich gibt es noch viele andere Themen die für die Gründung relevant sind. Sämtliche relevanten Aspekte behandeln wir gerne im persönlichen Gespräch. Wir wollen Sie mit oben aufgeführten Ausführungen sicher verwirren. Wir wollen Ihnen lediglich aufzeigen, dass Sie immens Zeit für diese Aufgaben verbrennen, wenn Sie sich selber darum kümmern. Sourcen Sie diese Arbeiten out und kümmern Sie sich um das Wesentliche beim Aufbau: Kundengewinnung!

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf - hier.

HomeIhr BenefitGründungÜber Sie & uns